Überspringen zu Hauptinhalt

Nadal Covid-19 AG Antigen-Schnelltest VE= 20 Stück 243103N-20

207.64 inkl. gesetzl. Mwst.

Artikelnummer: 243103N-20 Kategorien: , , , , Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

NADAL COVID-19 AG Schnelltest zum Nachweis von viralen SARS-CoV-2-Nukleoprotein-Antigen in menschlichen naso- und oropharyngealen Proben.

Inhalt: 20 Test pro Packung

Sensitivität 97,6 %,
Spezifität 99,9 %

Vorteile:

  • Hohe Spezifität
  • Hohe Sensivität bei hoher Viruslast
  • Leicht zu bedienen
  • Schnelle und zuverlässige Testergebnisse in nur 15 Minuten
  • Kann mit naso- und oropharyngealen Proben durchgeführt werden
  • Lagerung bei Raumtemperatur
  • Alle Teskomponenten – einschließlich sterilem Abstrichtupfer – sind enthalten
  • Keine Kreuzreaktivität mit humanpathogenen Coronaviren (wie hCoV-229E, -HKU1,-NL63 oder -OC43) beziehungsweise Influenza-Viren (wie Influenza A/B)

Lieferumfang:

20 x Testkassetten
20 x Tupfer
20 x Extraktionsröhrchen und Tropfkappe
2 x Puffer
1 x Reagenzienhalter und Gebrauchsanweisung

Die Bedeutung von COVID-19 Antigentests
Der NADAL COVID-19 AG Schnelltest weist das Virus direkt nach indem er das Vorhandensein spezifischer Proteine des SARS-CoV-2 prüft. Damit schließt der der Antigennachweis eine diagnostische Lücke.
Das Nukleokapsid-Protein (N) ist ideal für diesen Nachweis geeignet, da es im Virus sehr häufig vorkommt und ausreichend spezifisch für SARS-CoV-2 ist. Es gehört zu dessen 4 wichtigsten Strukturproteinen und ist an der Replikation, Transkription und Verpackung des viralen Genoms beteiligt.

NADAL COVID-19 AG Schnelltest

Der NADAL COVID-19-Antigen-Schnelltest ist ein chromatographischer Immunoassay im Lateral-Flow-Format zum qualitativen NAchweis von viralen SARS-CoV-2-Nukleoproteinen in humanen naso- und oropharyngealen Proben.
Der Test ist als Hilfsmittel bei der Diagnose von Infektionen mit SARS-CoV-2 vorgesehen.

Dieser Diagnostikartikel ist von der Rückgabe ausgeschlossen, dies erkennen Sie mit dem Kauf an. Anwendung nur durch medizinisches Fachpersonal

Kein Verkauf an Privatpersonen

NADAL® COVID-19 Ag Schnelltest

„Testen, testen, testen“, so eine Strategie zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Angesichts dessen, dass immer mehr getestet wird und sich das Corona-Virus weiter ausbreitet, geraten die Labore an ihre Grenzen. Viele Labore arbeiten am Limit. Befunde von PCR-Tests dauern zum Teil bis zu 72 Stunden oder länger. Dabei geht wertvolle Zeit verloren, um Infektionsketten nachzuverfolgen.

Deshalb hoffen nicht nur Mediziner auf Schnelltests zur Entlastung der Labore. Gerade das bayerische Angebot, dass sich jeder ohne unmittelbaren Corona-Verdacht testen lassen kann, erfordert eine Ausweitung der Testkapazitäten. Außerdem haben Antigen-Schnelltests den Vorteil, dass diese sofort ein Ergebnis liefern.

Die nal von minden GmbH aus Moers hat nun einen solchen Antigen-Test entwickelt. Die Zulassung für Deutschland hat dieser Test bereits und ist ab sofort bei uns erhältlich. Ein Ergebnis liefert dieser Schnelltest schon in 15 Minuten bei einer hohen Qualität (diagnostische Spezifität bei über 99,9 Prozent und diagnostische Sensitivität bei 97,56 Prozent).

Die Durchführung des Tests durch medizinisches Fachpersonal ist einfach. Ein Abstrich aus den Mund- und Nasenrachenraum ist dafür erforderlich. Das Ergebnis ist auf einer Testkassette nach kürzester Zeit ablesbar.

Ein PCR-Test ist sicherlich nach wie vor die sicherste Methode, um das Corona-Virus nachzuweisen. Dennoch lassen sich mit der sehr guten Testqualität des Schnelltests relevante Handlungen schnell und auf einer sicheren Basis treffen.

Geeignet ist der NADAL® COVID-19 Ag Schnelltest für Krankenhäuser, Schulen oder Pflege- bzw. Altenheime. Angesichts des Preises können Tests wiederholt günstig durchgeführt werden. Die Budgets werden weit weniger belastet, da der Schnelltest nur einen Bruchteil eines PCR-Tests kostet. Durch kürzere Testintervalle lassen sich mögliche Infektionen schnell feststellen und die Ausbreitung stoppen.

Zudem bietet der Schnelltest für Unternehmen eine Möglichkeit ihr Corona-Schutzkonzept signifikant zu verbessern. Aufgrund hoher Fallzahlen in vielen Regionen, ist das Risiko für Unternehmen derzeit hoch, dass sich Mitarbeiter mit dem Corona-Virus infizieren und andere anstecken. Folglich könnten sich für Unternehmen negative Folgen bis hin zur vorübergehenden Schließung ergeben. Mit dem Antigen-Schnelltest kann auch eine größere Belegschaft schnell getestet werden. Infektionen lassen sich somit schnell feststellen, um andere vor einer Ansteckung zu bewahren. Die Tests können regelmäßig, z. B. wöchentlich, stattfinden.

 

 

An den Anfang scrollen